Sonderausstellung 2021  
       
   

Vitznau–Rigi-Bahn 1871–2021
Die Ausstellung ist der ersten Bergbahn Europas gewidmet, die unsere Region nachhaltig verändert hat. Wir zeigen, welche Bedeutung die Bahn in der Anfangszeit für die Gründer, die Arbeiter, die Gäste sowie die Bevölkerung hatte, und skizzieren die Entwicklung der folgenden Jahre anhand von Daten, Bildern und Objekten.

Vitznau–Rigi-Bahn-Geschichten
Begleitend zur Ausstellung finden in Zusammenarbeit mit der Rigi Bahnen AG Podiumsdiskussionen statt. Es kommen veröffentlichte und Bilder-Geschichten sowie Geschichten von Mitarbeitenden und der Bevölkerung zur Sprache.
Zur Anmeldung

Hans Huber 1852–1921
Im Dachgeschoss würdigen wir den Basler Komponisten Hans Huber, der viele Sommer in Vitznau verbracht und hier Werke verfasst hatte.

Unser Schutzkonzept

 
Foto: Heidi Duss-Bürgi, Vitznau,©